Weltweit führender Anbieter für Plattenschieberlösungen

Wir widmen uns der Entwicklung, der Herstellung und dem Vertrieb von Hochleistungsabsperrventilen für Zellstoffleitungen in Zellstoff- und Papierfabriken, Mineralverarbeitungs- und Absetzanlagen in der Bergbauindustrie, Abfall-/ Abwasser-/Schlammförderung in Versorgungs- und Industriebetrieben, Ascheförderung in Kraftwerken und viele andere.

Stafsjö wurde 1666 gegründet und stellte ursprünglich fast 200 Jahre lang Kanonen her. Die Fertigung von Ventilen begann bereits im Jahre 1881, wobei der erste Tellerschieber 1928 für die benachbarte Zellstoff- und Papierindustrie das Haus verließ. Auf Grundlage unserer langjährigen Erfahrung mit dichtschließenden Ventilen für Vollstromanwendungen konzentrieren sich die Bemühungen unseres Entwicklungsteams weiterhin auf die fortlaufende Weiterentwicklung dieser Technik.

Die wichtigsten Wert unseres Unternehmens – Flexibilität, Fachkompetenz und Zuverlässigkeit – sind in allen Abteilungen präsent, sowohl zum Nutzen unsere Kunden als auch der Firmeninhaber. Eigenverantwortung ist unser Leitsatz, da unser Unternehmen vom persönlichen Einsatz und der Professionalität jedes Einzelnen in allen unseren Abteilungen sowie bei unseren Partnerfirmen abhängig ist.