Verarbeitung von Pulver und Schüttgut

Ein hochwertiger Plattenschieber muss in geöffneter Stellung vollen Durchgang ohne Behinderung des Durchflusses bieten. Außerdem muss der Schieber in geschlossener Stellung extrem gut abdichten.

Die Plattenschieber der Baureihen MV und HG von Stafsjö werden schon seit langem erfolgreich für die horizontale Verarbeitung von Pulver und Schüttgut eingesetzt. Das Schiebermodell HG mit seiner geraden Durchgangsbohrung ist die natürlich Wahl für statische Mediensäulen. Das Schiebermodell MV ist eine kostengünstige Lösung, die sich nicht nur durch hervorragende Leistungsfähigkeit, sondern auch durch eine sichere Absperrung auszeichnet. Dieser Schiebertyp sollte vorzugsweise mit der Sitzseite zum Behälter installiert werden (anderenfalls ist der Differenzialdruck zu hoch). Der Edelstahlschieber RKS ist in Größen von 100x100 bis 1000x1000 und sowohl in quadratischer als auch rechteckiger Form erhältlich.

Bei einigen Anwendungen ist es dringend notwendig, das Innere des Schiebers nach jedem Hub zu reinigen. Daher ist das Schiebermodell HG ab DN 100 standardmäßig mit Spülanschlüssen ausgestattet. Für das Schiebermodell sind diese Anschlüsse bei den kleineren Größen als Option erhältlich. Bei Bedarf können die Spülanschlüsse gemäß den Anforderungen der jeweiligen Kundenanwendung positioniert werden.