Zellstoff und Papier

Im Jahr 1928 nahmen wir die Fertigung von Plattenschiebern in enger Zusammenarbeit mit den benachbarten Zellstoff- und Papierfabriken auf. Seit damals stellt Stafsjö Plattenschieberlösungen für diesen Industriesektor bereit, die sich durch Innovation, hohe Leistungsfähigkeit und geringe Lebenszykluskosten auszeichnen.
 
Wir beliefern zahlreiche wichtige Unternehmensgruppen aus der Zellstoff- und Papierindustrie mit Plattenschiebern, angefangen bei simplen manuellen Absperrventilen bis hin zu ausgeklügelten Ventilen aus unterschiedlichen Materialien wie Titan oder SMO – von kleinen Größen wie DN 50 bis zu DN 1600 – für vollautomatisierte Prozesse. Unser Produktsortiment umfasst Speziallösungen für verschiedene Zellstoff- und Papierprozesse wie Schwerschmutzschleusen für Dickstoffreiniger, schnellschließende Ventile für die Stoffaufbereitung und Hackschnitzelreiniger sowie Ventile mit durchgehender O-förmiger Schieberplatte für Zellstoffkonzentrationen bis 18%, die häufig unter Zellstofftanks zum Einsatz kommen. Viele unserer Ventiltypen sind in unterschiedlichen Druckklassen bis max. 20 bar erhältlich.
 
Stafsjö ist seit knapp einem Jahrhundert ein zuverlässiger und gut etablierter Partner der Zellstoff- und Papierindustrie und unser kontinuierliches Bestreben gilt der fortlaufenden Unterstützung unserer Kunden in Hinblick auf zukünftige Herausforderungen und neue Prozesse wie beispielsweise Bio-Raffinerien.